Auto versichern in der Schweiz

In der Schweiz fahren rund 6 Millionen Autos herum auf den Straßen. Die meisten davon sind PKWs und werden privat genutzt. Das ist schon ein beachtlicher Rekord bei nur 8,5 Millionen Einwohnern, die das kleine Land hat. Bei den meisten Schweizern geht aber auch wie in Deutschland der Trend zum Zweit- und Drittwagen. Das heißt nämlich noch lange nicht, dass jede Familie in der Schweiz auch ein Auto hat. Vor allem in den großen Städten ist es so, dass man eigentlich kein Auto benötigt. Doch viele haben auch ein Auto. Denn die Schweiz ist eben weitläufig in dem Sinn und man muss schon zu vielen Aktivitäten mit dem Auto fahren. Hoch in die Berge gehen aber auch Busse. Das öffentliche Nahverkehrsnetz in der Schweiz ist daher hervorragend ausgebaut.

Foto: Benjamin Klack  / pixelio.de
Foto: Benjamin Klack / pixelio.de

Continue reading “Auto versichern in der Schweiz”

Autoversicherung in der Schweiz

Fast 6 Millionen Fahrzeuge sind in der Schweiz angemeldet – und das bei 8,5 Millionen Einwohnern. Das ist in ganz Europa statistisch gesehen ein Rekord. Doch bei den meisten Schweizern geht der Trend hin zum Zweit- oder Drittwagen. Und entsprechen häufig wird auch eine Offerte Autoversicherung angeboten. Denn alle Fahrzeuge, die in der Schweiz zugelassen werden sollen, müssen über eine Haftpflicht verfügen. Im Rahmen der Autoversicherung gibt es dann aber auch noch verschiedene Deckungsarten, die in der Schweiz abgeschlossen werden können. Es handelt sich um genauer gesagt 4 unterschiedliche Deckungsgrade – nämlich Haftpflicht, Teilkasko, Kollisions- oder Vollkasko und Insassen-Unfallschutz.

Foto: Andreas Hermsdorf  / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de

Continue reading “Autoversicherung in der Schweiz”

Wie anreisen nach Zypern?

Ferien Zypern antreten kann man von Deutschland aus auf verschiedene Weise – mit dem Flugzeug oder dem Auto und später mit der Fähre. Die Republik Zypern (Süd-Zypern) verfügt über zwei zivile Flughäfen, auf denen regelmäßig Flugzeuge aus dem Rest Europas landen. Von Deutschland aus werden die Flughäfen in der Hochsaison mehrmals am Tag angeflogen. Die Flugdauer beträgt 3,5 Stunden. Wer in den Norden der Insel reisen möchte, der muss über die Türkei einreisen und benötigt auch ein Visum. Es gibt zwar noch die Möglichkeit mit dem Bus über die Green Line in Nikosia einzureisen. Doch das wird von den wenigsten Touristen genutzt, die überhaupt nach Nord-Zypern reisen. Flüge von der Türkei in den türkischen Teil von Zypern gehen ab Istanbul, Izmir, Dalaman und Antalya.

Foto: Alexander Dreher  / pixelio.de
Foto: Alexander Dreher / pixelio.de

Continue reading “Wie anreisen nach Zypern?”

Anreise nach Zypern

Schon der Beginn der Ferien Zypern ist für die meisten Urlauber ein kleines Abenteuer. Denn die Anreise kann auch spannender als mit dem Flugzeug gestaltet werden. Grundsätzlich gilt: Von Deutschland und anderen europäischen Ländern aus ist es kein Problem in die Republik Zypern (Süd-Zypern) zu reisen. Es starten von Deutschland und anderen europäischen Ländern aus täglich mehrere Flugzeuge mit dem Direktziel Zypern. Die Insel verfügt über zwei Flughäfen für Zivilflugzeuge. Der Norden der Insel ist aber ein bisschen komplizierter zu erreichen. Denn über die Grüne Grenze in Nikosia ist es nicht einfach drüber zu kommen. Die Touristen, die in den Norden der Insel reisen möchten, müssen erst in die Türkei einreisen und können danach ein Flugzeug oder eine Fähre in Richtung Nord-Zypern besteigen.

Foto: Dieter Schütz  / pixelio.de
Foto: Dieter Schütz / pixelio.de

Continue reading “Anreise nach Zypern”

So ist man lecker auf Zypern

Zypern Ferien werden immer beliebter. Wer auf der Insel Urlaub macht, der sollte vor allem eines nicht machen: Immer nur im Hotel essen. Denn dort wird zwar internationale Küche geboten und auch ein oder mehrere einheimische Speisen. Doch wer die große Vielfalt der Insel Zypern kulinarisch kennenlernen möchte, der muss schon in ein von Einheimischen geführtes Restaurant gehen. Die Küche Zyperns ist geprägt von zahlreichen Einflüssen. Hierzu gehören vor allem die italienische Küche, die französische Küche, aber auch die spanische, die libanesische und syrische Küche, ebenso wie die russische Küche und die Küche der Türkei. Vor allem im Norden der Insel, dort wo die Türken seit mehreren Jahrzehnten die Insel besetzt halten, ist der Einfluss der türkischen Küche sehr groß.

Foto: Alexander Dreher  / pixelio.de
Foto: Alexander Dreher / pixelio.de

Continue reading “So ist man lecker auf Zypern”

Lecker essen auf Zypern

Wer Zypern Ferien macht, der sollte in diesem Reiseland nicht nur im Hotel essen. In den Hotelküchen wird natürlich international gekocht. Doch auch die Küche Zyperns ist erlebenswert und von vielfältigen fremden Einflüssen geprägt. Es finden sich in der Küche Zyperns sowohl türkische, wie auch orientalische, italienische und britische Komponenten wieder. Für Abwechslung sorgen Gewürze. Was zu einem guten Essen in Zypern nicht fehlen darf, ist ein guter Wein. Der Rohstoff dazu wächst auf der Insel selbst. Auf den Weingütern wird der Wein auch verkauft und in den Restaurants kann man diesen genießen. Bier gibt es auf der Insel auch. Im Norden trinkt man das türkische Efes. Und im Süden ist es der Ouzo, der vornehmlich getrunken wird. Es gibt auf Zypern viele gute Restaurants, die von Einheimischen geführt werden.

Foto: Dieter Schütz  / pixelio.de
Foto: Dieter Schütz / pixelio.de

Continue reading “Lecker essen auf Zypern”

Einkaufen auf Mauritius

Mauritius Reisen können sich richtig lohnen. Denn man muss sich nicht unbedingt nur auf einen Strandbesuch beschränken. Einen Tag kann man auch fürs Shopping einplane. Es gibt auf der Insel mehrere Einkaufszentren, vor allem in den größeren Städten und in den Touristenorten. Und auch auf den Märkten zwischen den Einheimischen können die Touristen unbesorgt Shoppen gehen. Es gibt dort viele Händler, die hier auch Schmuck und sogar hochwertige Schiffsmodelle, aber auch Kleidung, Schmuck und sonstige Textilien anbieten. Diese Dinge gehören zu den beliebtesten Souvenirs, die die Touristen in dem Inselstaat kaufen und natürlich auch gleich mit nach Hause nehmen können. Am Heimatflughafen sollte man natürlich nicht vergessen diese Dinge beim Zoll anzumelden.

Foto: Gerold Mayer  / pixelio.de
Foto: Gerold Mayer / pixelio.de

Continue reading “Einkaufen auf Mauritius”

Shopping auf Mauritius

Die Einkaufsmöglichkeiten bei Mauritius Reisen sind vielseitig. Sie beschränken sich dabei nicht nur auf die großen Städte wie Port Louis, die Inselhauptstadt. Es gibt in den Ferienorten selbst auch sehr viele Möglichkeiten Shoppen zu gehen. Dort gibt es vor allem Souvenirshops. Dort werden die typischen Mitbringsel angeboten, die man aus Mauritius dabei haben darf. Hierzu gehören in erster Linie Textilien, Schiffsmodelle und Schmuck. Diese sollte man natürlich am Flughafen vorlegen und sie verzollen. Shoppingmetropole auf der Insel schlechthin ist die Stadt Curepipe. Diese hat wie Port Louis auch Einkaufspassagen zu bieten. In dieser Stadt finden sich diese entlang der Royal Road, den Markthallen. Es gibt auch viele Fabrikverkäufe dort. Port Louis hat zwei Einkaufszentren direkt an der Waterfront gelegen. Dort finden sich viele Geschäfte, Boutiquen und Restaurants. Weitere Einkaufszentren finden sich am Sunset Boulevard in Grand Baie sowie in den Städten Rose Hill, Phoenix und Quatre Bornes.

Foto: scheiblkarl  / pixelio.de
Foto: scheiblkarl / pixelio.de

Continue reading “Shopping auf Mauritius”

Essen und Getränke auf Mauritius

Ferien Mauritius können sehr vielseitig sein, auch die kulinarische Seite angeht. Denn dass Mauritius ein multikulturelles Land macht sich vor allem auch bei der Küche der Insel bemerkbar. Es bestehen hier Einflüsse aus Europa, Indien, China und letztlich aus der kreolischen Küche. Neben den Hotel-Restaurants mit internationaler Küche gibt es auf der Insel auch von Einheimischen geführte Restaurants mit verschiedenen Spezialitäten zum Beispiel Fisch in jeder Preislage. Die meisten Einheimischen bieten in ihren Restaurants aber typische Inselgerichte an. Eine weitere Möglichkeit die Vielfalt der Küche der Insel Mauritius kennenzulernen besteht darin, dass man für den kleinen Hunger etwas von den Garküchen holt. Diese sind recht primitiv am Straßenrand aufgebaut. Die Garküchen werden von Einheimischen betrieben, aber nicht nur von denen chinesischer Herkunft.

Foto: ASchick01  / pixelio.de
Foto: ASchick01 / pixelio.de

Continue reading “Essen und Getränke auf Mauritius”

Günstig Essen auf Mauritius

Mauritius ist ein multikulturelles Land. Dies wird auch deutlich bei der Küche der Insel. Denn hier spielen Einflüsse aus Europa, Indien, China und die kreolische Küche eine sehr große Rolle. Es gibt auf der Insel Restaurants in jeder Preislage. Ferien Mauritius bedeuten für Touristen nicht, dass sie auf etwas verzichten müssen. Es gibt zahlreiche Varianten von Küchen selbst in einem der Nobel-Hotels. Wer möchte, der kann natürlich in den Orten auch eines der Restaurants der Einheimischen besuchen. Und zwar essen diese dann dort mit den Einheimischen in einem Raum und Tisch an Tisch. Die Möglichkeit die einheimischen Gerichte zu verspeisen ist in den einheimischen Restaurants besonders groß und vielfältig. Und dann gibt es für den Hunger zwischendurch auch noch die vielen Garküchen.

Foto: Angelina Ströbel  / pixelio.de
Foto: Angelina Ströbel / pixelio.de

Continue reading “Günstig Essen auf Mauritius”