Unternehmungen in Sansibar

Als meine Frau und ich unserer Hochzeitsreise nach Sansibar gemacht haben, hat sie sich sehr gefreut. Ich überraschte sie damit und sie hat wirklich gar nicht damit gerechnet, noch einmal nach Sansibar zu kommen. Nun waren wir aber da und genossen unseren Urlaub wie kein Anderer. Was in Sansibar sofort auffällt, ist der Geruch. Es riecht nicht schlecht, nur eben anders, denn der orientalische Geruch von Gewürzen liegt auf der ganzen Insel verteilt in der Luft. Vanille, Zimt, Muskatnuss, Kardamom, Pfeffer und auch Gewürznelken kann man überall kaufen und so riecht es dementsprechend auf der Insel. Zuerst muss man sich daran gewöhnen, aber nach ein paar Stunden nimmt man den Geruch auch gar nicht mehr wahr. Irgendwie schade auch, denn er war wirklcih etwas Besonderes. Die Altstadt von Sansibar hat es mir besonders angetan, denn hier stehen noch die ganzen alten Häuser und Paläste aus den vergangenen Tagen. Das Besondere an Sansibar ist auch, dass man sich nicht gegen Malaria impfen muss. Die Insel ist seit Jahren Malaria- frei und so muss man nicht vorher zum Arzt rennen, um sich impfen zu lassen. Oft sind meine Frau und ich auch Schnorcheln gegangen.

zanzibar-382816_640
Foto: 11mela / pixabay

Continue reading “Unternehmungen in Sansibar”

Flitterwochen in Sansibar

Meine Freundin träumte schon lange von einem Urlaub in Sansibar. Immer wieder erzählte sie mir, dass sie gern dorthin fahren würde, aber kein Geld dafür hatte und so wollte ich ihr diesen großen Traum erfüllen. Welcher Zeitpunkt schien also günstiger als der unserer Flitterwochen? Eine Hochzeitsreise nach Sansibar ist zwar schon irgendwie ein kleines Klischee, aber wann, wenn nicht jetzt? Als ich ihr den Vorschlag unterbreitet habe, hat sie sich unglaublich gefreut. Ich zahlte die komplette Reise und sie war schon sehr gespannt darauf. Die Reise war dann zugleich auch mein Hochzeitsgeschenk und so konnten wir die Tage in Sansibar mehr als genießen. Der Flug dauerte länger, als wir es gewöhnt waren und zu allem Überfluss hatten wir auch noch ein wenig Verspätung, aber so ist das eben. Unser Hotel vor Ort war trotzdem traumhaft und die Landschaften drum herum waren einfach unsagbar schön. Sansibar lockt nicht nur mit atemberaubenden Landschaften, sondern auch noch schönen, weißen Sandstränden und jeder Menge an Unternehmungen, die man vor Ort machen kann.

africa-1098967_640
Foto: NicoleFlecken / pixabay

Continue reading “Flitterwochen in Sansibar”

Afrika´s Jacaranda- Bäume

Als ich mit meinem Freund in Südafrika unterwegs war, haben wir uns die traumhafte Stadt Pretoria als Hauptort ausgesucht, von dem aus wir unsere Ausflüge unternommen haben. Pretoria ist sehr schön und es gibt wirklich viel zu sehen. Bekannt geworden ist die Stadt durch den tropischen Teil Südamerikas. Hier stehen rund 70.000 Jacaranda- Bäume, die viele Straßen in den Stadtgebieten säumen, aber auch in anderen Teilen Afrikas heimisch geworden sind. Sie alle verteilten sich von Pretoria aus und so ist das Stadtbild hier wirklich wunderschön. Im Frühjahr gibt es viele malvenfarbene Blüten, was sich wirklich wunderbar auf Fotos macht. Man kann sich an den Farben gar nicht satt sehen. Die ersten Bäume dieser Art pflanzte 1888 der Gärtner J. D. Cilliers im Stadtteil Sunnyside, in dem wir auch gewohnt haben. Man kann sich die beiden Bäume auch heute noch anschauen, denn sie stehen auf dem Gelände der Grundschule, der Laerskool Sunnyside. Neben den malvenfarbenen Bäumen gibt es aber auch noch weiße, die entlang der Herbert Bakerstraat im Stadtgebiet Groenkloof gepflanzt wurden. Es gibt sogar ein eigenes Fest den Bäumen zu liebe. Es heißt Jacaranda Karneval und wird einmal jährlich begangen.

fantastic-1221425_640
Foto: sharonang / pixabay

Continue reading “Afrika´s Jacaranda- Bäume”

Südafrika Reise: Pretoria

Eine von den Südafrika Reisen zu machen, war schon immer einmal mein Traum. Als ich mit meinem Freund darüber redete, war ich ganz überrascht darüber, dass er genauso gerne na Südafrika fliegen wollte wie ich und so haben wir uns entschieden, unseren nächsten Urlaub nach Südafrika zu fliegen. Wir suchten längere Zeit nach einem guten Angebot, bis wir endlich eines gefunden haben, was uns zugesagt hat. Ich hatte schon total Vorfreude auf den Urlaub und habe alles mögliche geplant. Wie das auf Reisen nun einmal aber ist, kann man nicht alles planen und so hatte unser Flug ein wenig Verspätung. Das kann bei Langstreckenflügen manchmal vorkommen und so fanden wir es nicht weiter schlimm. Insgesamt brauchten wir nur eine Stunde länger und kamen trotzdem recht pünktlich im Hotel an. Als Ausgangspunkt hatten wir uns Pretoria ausgesucht. Pretoria ist die Hauptstadt der Republik Südafrika und so waren wir mittendrin im Geschehen. Kapstadt war nicht weit, genauso Bloemfontein und so konnten wir von Pretoria aus viel unternehmen.

palermo-695692_640
Foto: crilaman / pixabay

Continue reading “Südafrika Reise: Pretoria”