Südafrika Reise: Pretoria

Eine von den Südafrika Reisen zu machen, war schon immer einmal mein Traum. Als ich mit meinem Freund darüber redete, war ich ganz überrascht darüber, dass er genauso gerne na Südafrika fliegen wollte wie ich und so haben wir uns entschieden, unseren nächsten Urlaub nach Südafrika zu fliegen. Wir suchten längere Zeit nach einem guten Angebot, bis wir endlich eines gefunden haben, was uns zugesagt hat. Ich hatte schon total Vorfreude auf den Urlaub und habe alles mögliche geplant. Wie das auf Reisen nun einmal aber ist, kann man nicht alles planen und so hatte unser Flug ein wenig Verspätung. Das kann bei Langstreckenflügen manchmal vorkommen und so fanden wir es nicht weiter schlimm. Insgesamt brauchten wir nur eine Stunde länger und kamen trotzdem recht pünktlich im Hotel an. Als Ausgangspunkt hatten wir uns Pretoria ausgesucht. Pretoria ist die Hauptstadt der Republik Südafrika und so waren wir mittendrin im Geschehen. Kapstadt war nicht weit, genauso Bloemfontein und so konnten wir von Pretoria aus viel unternehmen.

palermo-695692_640
Foto: crilaman / pixabay

Pretoria liegt im nördlichen Teil der Provinz Gauteng. Die Stadt heißt seit 2005 eigentlich offiziell Tshwane, der Beschluss wurde allerdings nie öffentlich angenommen. Tshwane ist wahrscheinlich die Bezeichnung für Ort des schwarzen Rindes oder ein Name, der sich auf einen früheren Ndebele- Häuptling bezieht. Auf jeden Fall hat es nicht richtig funktioniert, den Namen zu übernehmen und so behielt die Stadt den Namen Pretoria. Ebenfalls 2005 gewann die Stadt den LivCom- Award und darf sich seitdem lebenswerteste Stadt der Welt bezeichnen. Pretoria ist wirklich schön – kein Frage, aber das Wetter, das hier herrscht, ist noch schöner. 300 Sonnentage im Jahr gibt es durchschnittlich und die Wintermonate sind sehr lau. Die Tiefsttemperatur im Winter lag einmalig bei 3 Grad und sonst sind Temperaturen von rund 20 Grad zu erwarten. Das Klima ist subtropisch und so ist es manchmal recht feucht und warm. 30 Grad sind im Sommer eigentlich immer anzutreffen und so macht das Klima Pretoria zu einem sehr angenehmen Urlaubsort. Zudem kann man bei den noch angenehmen Temperaturen viel unternehmen und zu sehen gibt es in Süden von Afrika tatsächlich eine ganze Menge an Sehenswürdigkeiten.